Allgemeine Infos

22./23. Oktober • MESSEPARK TRIER

Öffnungszeiten

Die PLAY! – Interactive Gaming Convention hat wie folgt geöffnet:

Samstag, 22. Oktober 2022: 10:00 – 22:00

Sonntag, 23. Oktober 2022: 11:00 – 22:00

Einlass ist am Samstag um 10 Uhr und Sonntag um 11 Uhr

Am Sonntag schließt der Ausstellungsbereich ab 20:00. Ab dann beginnt vor der Bühne der letzte Programmpunkt und die After-Show-Party.

TICKETPREISE (VVK)

Anfahrt & Parken

Die PLAY! – Interactive Gaming Convention erreicht ihr wie folgt:

Adresse: Messepark Trier, In den Moselauen 1, 54294 Trier

Anfahrt mit dem Auto:

Richtung A1/A602: Fahrt in Trier ein und folgt der Zurmaiener Straße (B49) 5km lang. Nutzt dann den rechten Fahrstreifen, um auf die Konrad-Adenauer-Brücke zu fahren. Nach 300m könnt ihr rechts in eine Kurve zu den Messepark Parkplätzen abbiegen. Von dort erreicht ihr das Gelände durch die Unterführung zu Fuß.

Anfahrt Richtung Pellinger: Aus der Richtung Merzig/Losheim kommend fahrt ihr die Pellinger Str. (B268) in Trier rein. Unten am Ufer angekommen, biegt rechts auf die Straße Pacelliufer. Nach 800m biegt wieder rechts ab Richtung Konrad-Adenauer-Brücke. Nach der Kurve, ordnet Euch links ein und biegt nach der Ampel auf die Konrad-Adenauer-Brücke. Nach 450m könnt ihr rechts in eine Kurve zu den Messepark Parkplätzen abbiegen. Von dort erreicht ihr das Gelände durch die Unterführung zu Fuß.

Anfahrt Richtung Konz: Fahrt in Trier ein. Nach 800m biegt wieder rechts ab Richtung Konrad-Adenauer-Brücke. Nach der Kurve, ordnet Euch links ein und biegt nach der Ampel auf die Konrad-Adenauer-Brücke. Nach 450m könnt ihr rechts in eine Kurve zu den Messepark Parkplätzen abbiegen. Von dort erreicht ihr das Gelände durch die Unterführung zu Fuß.

Parken:

Direkt am Messepark-Gelände gibt es einen großen P+R Parkplatz mit über 1.000 kostenlosen Parkplätzen

Anreise Öffentlicher Nahverkehr (Trier Hbf.):

Am Hauptbahnhof angekommen habt ihr am Busbahnhof, der sich direkt vor dem Bahngebäude befindet, folgende Anschlussmöglichkeiten zum Messepark:

  • Bus 83 – Richtung Euren, Friedhof – 12 Zwischenhalte bis Haltestelle Messepark P+R – Abfahrt: alle 10-20 Minuten
  • Achtung: Bus 83 – Richtung Feyen, Grafschaft, fährt nur bis Haltestelle St. Matthias – ab dort Fußweg zur Messehalle ca. 10 Minuten

Cosplay regeln

  • Cosplays dürfen nicht zu freizügig sein, d.h. Brüste, Intimbereich und Po müssen ausreichend bedeckt sein.
  • Großes und sperriges Cosplay-Zubehör (z.B. Waffen, Flügel etc) muss vor dem Einlass in die Halle geprüft werden um Verletzungsgefahr und Behinderung anderer Conbesucher:innen zu vermeiden. 

Regelungen zu Waffen und Replik-Waffen auf der PLAY! Con 2022

Die folgenden Waffen und Replik-Waffen sind auf der Messe erlaubt:    
  • Waffenimitationen aus Schaumstoff, Gummi, Pappe oder Weichmaterial
  • Waffen aus Schaumstoff oder Latex mit Stabilisationsskern (z. B. aus Glasfaser, wie es bei LARP-Waffen der Fall ist)
  • Funktionslose Bögen ohne richtige Sehne mit einer Länge bis zu 150 cm
  • Köcher mit Pfeil-Repliken
  • Waffenimitate, die aus einer Kombination aus Holz, Plastik und Weichmaterial hergestellt sind, solange der Holzanteil nicht überwiegt und die Waffe eindeutig als Imititat erkennbar ist
  • Wurfwaffen aus weichen, biegsamen Materialien ohne festen Kern
  • Reitgerten unter 1 m Länge
Diese Waffen und Replik-Waffen sind NICHT gestattet:    
  • Softair, Paintball- und Gotcha-Waffen, sowohl funktionsfähig als auch nicht funktionsfähig
  • Schreckschuss- und Gaspistolen
  • Echte Munition
  • Pyrotechnik, Explosivkörper und Feuerwerk
  • Wurfwaffen aus festen Materialien und festen Kern
  • Hieb- und Stichwaffen, weder mit scharfer, noch mit stumpfer Klinge
  • Richtige Schwerter und Dekoschwerter
  • Nunchakus
  • Richtige Pfeile jeder Art, unabhängig vom Material
  • Stäbe oder Rohre aus Holz, Metall oder Fiberglas
  • Reitgerten über 1 m Länge und Handpeitschen aller Art
  • Tanto-Messer und Dekosäbel

 

Mit Waffen, die nicht den Vorgaben entsprechen, ist ein Betreten des Veranstaltungsgeländes nicht gestattet. Die Veranstalter:innen behalten sich vor, die mitgebrachten Waffen auf die Einhaltung der Regeln zu kontrollieren. Waffen, die nicht den Vorgaben entsprechen, können an der Garderobe abgegeben werden oder müssen draußen bleiben.

Wir haben begrenzt Umkleidemöglichkeiten für geladene Cosplayer:innen und Mitwirkende. Diese sind allerdings nicht für Besucher:innen zugänglich. Solltet ihr als Cosplayer:in an der Con mitwirken wollen schreibt gerne eine Mail an unsere Künstlerbetreung: dg@play-con.de.

Ja, wir halten in der Halle sowie auf dem Vorplatz verschiedene Fotomöglichkeiten für euch bereit!

FAQ

  • Der Umgang mit hartem Alkohol, Drogen, Glasbehältern, Waffen, potenziell gefährlichen Gegenständen ist verboten.  Personen, die unter Alkohol oder Rauschmitteleinfluss stehen, werden vom Gelände verwiesen. In den Gebäuden herrscht absolutes Rauchverbot.
  • Das Verteilen von Flyern und Werbung, Verkauf von Waren  ist nur nach Absprache mit dem Veranstalter gestattet.
  • Wer die Play! Con betritt, erklärt sich einverstanden, dass eventuell Fotos oder Videos von ihm vom Veranstalter genutzt werden. Einzel- und Nachaufnahmen bedürfen immer der Zustimmung der Person.
  • Fundsachen sind an der Info oder bei einem Helfer abzugeben.
  • Wir legen großen Wert auf einen rücksichtsvollen, respektvollen und pfleglichen Umgang miteinander.
  • Den Weisungen des Personals ist Folge zu leisten.
  • Flucht- und Rettungswege sind freizuhalten.
  • Kinder bis einschließlich 6 Jahre haben freien Eintritt. Ein entsprechender Altersnachweis ist auf Verlangen vorzuzeigen.
  • Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren ohne erziehungsberechtigte Begleitperson dürfen sich nur bis 22:00 Uhr auf dem Gelände aufhalten.
  • Jugendliche von 16 bis einschließlich 17 Jahren ohne erziehungsberechtigte Begleitperson dürfen sich nur bis 24:00 Uhr auf dem Gelände aufhalten.
  • Der Großteil der Inhalte auf der Play! Con hat eine USK Freigabe von 0, 6 oder 12 Jahren. Für USK16 Inhalte ist für Jugendliche ein Altersnachweis erforderlich. Gegen entsprechenden Nachweis kann sich am Infostand ein Altersbändchen/Stempel abgeholt werden.
  • USK18 Inhalte werden auf der Play! Con nicht angeboten
  • Auf dem gesamten Gelände herrscht Ausweispflicht. Das Personal behält sich das Recht vor, auf Verdacht Ausweiskontrollen durchzuführen.

Ja, der Messepark sowie die Messehalle sind komplett barrierefrei und mit dem Rollstuhl gut erreichbar.

Ja, für Menschen mit Beeinträchtigung gilt der ermäßigte Tagespreis von 8€ und der ermäßigte Wochenendpreis von 14€.

Ja, der große P+R Parkplatz  direkt am Messepark-Gelände verfügt über 1.000 kostenlose  Parkplätze, die über einen kurzen Fußweg direkt mit dem Haupteingang des Messegeländes verbunden sind. 

Nein, die Parkplätze sind kostenlos.

Folgende Regeln gelten derzeit in RLP: https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

Es wird von uns um das Infektionsrisiko zu reduzieren das Tragen einer medizinischen Maske empfohlen – zum Schutz für dich und andere!

Ja, das Mitbringen von Speisen und Getränken in geringen Mengen ist erlaubt. Einzig alkoholische Getränke sind verboten, und wir bitten euch auf Glasflaschen zu verzichten.

Zudem supportet ihr die Con und unsere Aussteller wenn weitgehend das vor Ort angebotene Gastroangebot wahrnehmt 🙂

Nein, Tiere sind grundsätzlich nicht auf der Messe erlaubt. Ausnahmen sind Assistenzhunde.

Der Großteil der Turniere ist kostenlos. Bei Ausnahmen ist dies angegeben, schaut dazu auch in unser Programm.

Nein, alle Programmpunkte an der Bühne sind bereits im Ticketpreis inbegriffen!

Unsere Partner & Sponsoren